Geschäftsordnung der FWV-Höxter, Anreise


Anmeldung

Anmeldungen können per eMail erfolgen ( fwv@mail.de ). Weitere Möglichkeit: auf dem Postweg (formlos, an die Adresse FWV-Höxter, Florian Schachner, Brüderstr. 9, 37671 Höxter). In jedem Fall ist die genaue Angabe der Postadresse erforderlich. Anmeldung per Telefon ist nicht möglich.

Anzahlung / Feste Notierung Ihres Teilnehmerplatzes

Nach dem Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns eine Eingangsbestätigung sowie einen Überweisungsträger mit der Bitte, die Kursgebühr zu überweisen. Auf dem Überweisungsträger muß der Name des Kursteilnehmers/der Kursteilnehmerin sowie das Datum des Kurses vermerkt sein.
Erst mit dem Eingang Ihrer Zahlung wird Ihre Anmeldung fest notiert.

Warteliste

Sollte ein Kurs überbelegt sein, erhalten Sie keinen Überweisungsträger, sondern die Nachricht über die Aufnahme in die "Warteliste". Sie werden dann - in der Reihenfolge der Warteliste - ggfs. kurzfristig benachrichtigt, falls ein anderer Teilnehmer absagt.

Teilnehmerbeitrag

Wenn eine Anzahlung von 50% der Kursgebühr geleistet wird, wird die Anzahlung mit dem Teilnehmerbeitrag verrechnet; dieser wird zu Beginn des Kurses eingezahlt.

Rücktritt

Sollten Sie von der Teilnahme an einem Kurs wieder zurücktreten, so können wir die Anzahlung - abzüglich einer Bearbeitungs- und Unkostenpauschale von € 8,- nur zurückerstatten, wenn die Absage mindestens vier Wochen (Datum des Poststempels) vor Kursbeginn erfolgt. Über eine abweichende Regelung informiert Sie ggf. der Überweisungsträger.

Bei Abmeldungen, die weniger als 4 Tage vor Kursbeginn erfolgen, und bei Nicht-Anreise ohne Abmeldung wird der halbe Teilnehmerbeitrag in Rechnung gestellt.

Wir bitten Sie, Absagen nur schriftlich (Brief oder e-Mail) vorzunehmen; mündliche Absagen können nicht berücksichtigt werden.
Die FWV-Höxter behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die wiederholt von Kursen zurücktreten, bei künftigen Anmeldungen nicht mehr zu berücksichtigen.
Sollten Sie krankheitshalber die Teilnahme an einem Kurs absagen, kann die Anzahlung nur nach Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung zurückerstattet werden. Eine Bearbeitungsgebühr wird in diesem Falle nicht erhoben.
Bitte beachten Sie, daß es nicht möglich ist, angezahlte Beträge bei Absage eines Kurses auf einen anderen Kurs zu übertragen, und dass es nicht möglich ist, den Kursplatz auf einen anderen Teilnehmer zu übertragen. Bei Absagen wird das Nachrück-Verfahren aufgrund der Warteliste von der FWV-Höxter vorgenommen.

Teilnehmerrundschreiben

Die Teilnehmer/innen erhalten etwa zwei Wochen vor Beginn eines Kurses ein Teilnehmerrundschreiben.

Teilnahmebescheinigungen

Teilnahmebescheinigungen bzw. Teilnehmerurkunden werden auf dem Kurs kostenlos erstellt; bei nachträglicher Anforderung berechnen wir € 8,- als Aufwandsentschädigung.

Sonstiges

FWV-Höxter behält sich das Recht vor, während der Kurszeit Fotos anzufertigen. Dies kann die Teilnehmerin bzw. Teilnehmer bis zum Abschluss des Kurses nur in besonderen Fällen widerrufen.

Unterbringung

Die Unterbringung erfolgt in der Regel durch die eigene Anmeldung in einem Hotel.
Auf Wunsch wird innerhalb weniger Tage eine Hotelliste an Sie per Mail gesendet, spätestens jedoch mit dem Teilnehmerrundschreiben zwei Wochen vor Kursbeginn.